Theorie gegen die Gleichgültigkeit
 



Theorie gegen die Gleichgültigkeit


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine erste Glosse
  Höflich, höflich!
  Tatendrang
  Skifreizeit 2005
  Zitate
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Hier tummeln sich die Schüler-war auch noch vor kurzem einer...
   Hawaii Party
   My Sista! (Achtung:PINK)
   Ihm hab ich diese Seite zu verdanken!
   Verenas sensationell süßer Blog!

http://myblog.de/dansken

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Advent?

In den letzten Tag sind die Temperaturen ziemlich gefallen; tagsüber scheint zwar die Sonne wie lange nicht mehr, aber um die Luft spürbar zu erwärmen, reicht die Solarkraft allein nicht mehr. Wenn man aber dann mal nachts (oder ab fünf Uhr, sobald es also dunkel wird) gen Himmel schaut, wird man mit funkelden Lichter entschädigt. Dann nämlich leuchtet die Sterne mit der Weihnachtslichterkette unseres Nachbarn um die Wette. Und mal ganz ehrlich: Wem wird jemals dieses faszinierend schööne Naurschauspiel langweilig. Sogar ganze Berufsgruppen beschäftigen sich mit den fernen Sonne, die vielleicht schon längst verglüht sind.
Wie ich auf dieses Thema komme? Naja, ich hab meinen Stern auch lang nicht mehr gesehen... Und frage mich nätürlich so langam, wann ich mal wieder Nachricht bzw. Lebenszeichen erhahlte... Aber ich schimpfe ja net, bin ja selbst auch viel zu beschäftigt und melde mich auch zu unregelmäßig, um ein Recht auf Anklage zu haben.
Aber es ist Advent, was ja auch deutsch so viel wie "Ankunft" heißt und naja: Ich hoffe doch, dass meine Message richtig (verstanden) ankommt.
"Freundschaft ist wie Geld: leichter gewonnen als erhalten."
(Samuel Butler)
Hey my star: Looking forward to hearing from you!
17.12.07 19:38


4 o' clock in the morning

Es ist gerade 4:18 und ich bin seit über zwei Stunden wach; frage mich, weshalb... Die Antwort ist ganz einfach: Es gibt keinen Grund, weshalb jemand, der weder einen Nchtbus, -zug noch -flug erreichen muss, in dieser unchristlichen Zeit durchs Haus wandern sollte. Nun gut, jetzt denk ich mir, hätte ich ja doch mit in die disco gehen können, wenn ich meine Nacht nicht zum Schlafen sondern Bloggen nutzen, aber meine Damen und Herren, ich bin ja nicht vorsetzlich zum Schrei´ben aufgeblieben! Um Gottes Willen!
21.12.07 04:24


last day in 2007

Noch ein kurzer Eintrag, den ich zwischen all den Vorbereitungen zur letzten Party des Jahres schreibe. Und habt ihr alle euch schön ne Liste gemacht mit Dingen, die ihr nächstes Jahr tun oder nicht mehr tun werdet? ^^
Also ich hab mir vorgenommen, meinen Schatz noch öfter zu küssen...
Ne, ich hab mir echt 'nen Vorsatz gemacht, nämlich den, mich mehr in meine Mitmenschen hineinzuersetzten und auch denen mehr Aufmerksamkeit zu geben, welche mir weniger sympathisch sind.
Aba erstmal an meine friendz:
Meinem Stern wünsche ich, dass sie immer Grund zum Funkeln hat und eine wundervolle Zeit in Frankreich!
Meinem Fischi, dass er ganz viele glückliche Momente genießen wird und ein saugeiles Abi besteht und dann richtig schön mit seiner Freundin feiern kann.
Meinem "Nachbarn" sollen Heiterkeit und glück nicht nur an die Tür klopfen, rennt sie gleich ein!^^
Und allen anderen, die den Blog aber, wie ich weiß eher selten lesen, wünsch ich natürlich auch alles Gute in 2008. Viel Erfolg und die Gesundheit es zu genießen.
Ach ja, @ KEKS: Dir auch alles Gute und auch, wenn du dann in der 13. bist : "The show must go on..."
Frohes Neues!!!
31.12.07 19:04





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung